Grußwort

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Gäste, es freut mich, Sie und Euch auf der Homepage des Schulverbandes Albersdorf ganz herzlich begrüßen zu dürfen.

Auf dieser Webseite sind schnell und einfach wichtige Informationen und Kontaktdaten rund um den Schulverband Albersdorf zu finden. Die Seiten dienen als Orientierungshilfe und zeigen gleichzeitig, wie lebendig und vielfältig der Schulverband mit seinen Schulstandorten aufgestellt ist.

Die Gemeinden Albersdorf, Arkebek, Bunsoh, Immenstedt, Nordhastedt, Odderade, Offenbüttel, Osterrade, Schafstedt, Schrum, Tensbüttel-Röst und Wennbüttel bilden den Schulverband Albersdorf, dessen Grundlagen im Schleswig-Holsteinische Schulgesetz, dem Gesetz über kommunale Zusammenarbeit und einer eigenen Satzung verankert sind.

Die Gremien des Schulverbandes bestehen aus der Schulverbandsversammlung, dem Hauptausschuss, dem Finanzausschuss sowie dem Bau- und Liegenschaftsausschuss. Verwaltungstechnisch werden wir vom Amt Mitteldithmarschen betreut. Der Schulverband hat die personelle Verantwortung für die Schulsekretariate, Hausmeister und Reinigungs-kräfte und ihm obliegen die Errichtung, Erhaltung sowie die sächliche Ausstattung der

„Wulf-Isebrand-Schule”
Grundschule; Standort Albersdorf

„Wulf-Isebrand-Schule”
Grundschule; Standort Bunsoh

„Maria-Jessen-Schule”
Grundschule Nordhastedt

Grundschule Bargenstedt-Schafstedt
Schulstandort Schafstedt

Förderzentrum Süderdithmarschen
Schulstandort Albersdorf

Gemeinschaftsschule Albersdorf

„Offener Ganztag”
Schulstandort Albersdorf

Unser Ziel ist die möglichst flächendeckende Versorgung unseres Verbandsgebietes mit gut ausgestatteten Grundschulen nach dem Motto „Kurze Beine – kurze Wege” und der langfristige Erhalt unserer Gemeinschaftsschule mit dem Schwerpunkt „Medienkompetenz“. Durch Kooperation mit dem „Berufs-Bildungs-Zentrum” (BBZ) wird über diesen Bildungsweg  auch die Erlangung des  Abiturs ermöglicht.

Auf unserer Homepage und den Links zu den Schulen geben wir Einblicke in unsere Schul-landschaft. Wir informieren umfangreich und stets aktuell. Nutzen Sie auch gerne diesen Weg, um mit uns und/oder den Schulen in Kontakt zu treten. Die jeweiligen Ansprechpartner finden Sie ebenso auf unserer Homepage, wie auch die pädagogischen Angebote und Schwerpunkte, die unsere Schulen bieten.

Jörn Bartelt
Schulverbandsvorsteher

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.